KuA-Logo

KuA-CONSULT

Ingenieurgesellschaft für das Bauwesen

Tiefgaragen und Parkhäuser

» Tiefgaragen und Parkhäuser sind durch ihre dauerhafte Beanspruchung durch den Fahrzeugverkehr sowie den Witterungseinflüssen hoch belastete Bauwerke. Daher sind umfangreiche Untersuchungen, eine zielgerichtete Planung sowie eine dazu abgestimmte Bauüberwachung für die Dauerhaftigkeit, die Verkehrssicherheit sowie der Standsicherheit von diesen Bauwerken unentbehrlich. « mehr

Kläranlagen/Regenrückhaltebecken
und Trinkwasserbehälter

» Eine besondere Herausforderung stellt die Instandhaltung von Kläranlagen und Trinkwasserbehältern dar. Die meist in Betonbauweise errichteten Bauwerke werden täglich einer hohen chemischen Belastung durch Abwasser in Kläranlagen und hohen Qualitätsansprüche im Bereich der Trinkwasserbehälter ausgesetzt. « mehr

Schwimmbäder

» Schwimmbäder, ob Freibäder oder Hallenbäder, sind meist teure Einrichtungen für die betreibenden Kommunen, bieten jedoch eine wichtige soziale Infrastruktur. Um diesen sozialen Aspekt in der Zukunft zu erhalten ist eine Instandhaltung von Schwimmbädern unerlässlich.« mehr

Fassaden und denkmalgeschützte Bauwerke

» Die Erhaltung von Fassaden und denkmalgeschützten Bauwerken wird in der Zukunft eine große Rolle im Bereich der Instandhaltung spielen. Auf Basis eines qualifizierten Inspektions- und Wartungsplanes können Inspektionen und Wartungen ausgeführt und anhand dessen passende Instandsetzungsund Verbesserungsmaßnahmen ausgearbeitet werden.« mehr

Leistungen

» Unsere Sachkundige Planer gemäß RILI SIB 2001 des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton planen Instandsetzungsmaßnahmen an geschädigten Stahlbetonstrukturen unter Berücksichtigung der Dauerhaftigkeit, der Standsicherheit, der Gebrauchstauglichkeit und der Verkehrssicherheit.« mehr

Tiefgaragen und Parkhäuser Kläranlagen und Trinkwasserbehälter Schwimmbäder Fassaden und denkmalgeschützte Bauwerke Leistungen

Projekte Übersicht > Schwimmbäder


Schwimmbäder

Schwimmbäder

Schwimmbäder, ob Freibäder oder Hallenbäder, sind meist teure Einrichtungen für die betreibenden Kommunen, bieten jedoch eine wichtige soziale Infrastruktur. Um diesen sozialen Aspekt in der Zukunft zu erhalten ist eine Instandhaltung von Schwimmbädern unerlässlich. Durch eine enge Zusammenarbeit mit den projektbezogenen Beteiligten kann eine wirtschaftliche und kostengünstige Lösung zur Erhaltung von Schwimmbäder erzielt werden.

Referenzen Schwimmbäder :

Weitere Referenzen Schwimmbäder :

Hallenbad (Geisenheim) | Hallenbad (Münster) | Hallenbad (Gensingen) | Hallenbad (Worms) | Hallenbad (Groß Gerau) | Freibad (Büdingen) | Schwimmbad Butzbacher Bäderbetriebe (Butzbach) | Seedammbad (Bad Homburg) | Hallenbad (Hösbach) | Schwimmbad (Beerfelden) | Freibad Burkhardtstraße 21 (Seeheim-Jugenheim) |